Die Inhaltsstoffe der lipfein-Lippenpflege: Natürlich und vegan

Weniger und dafür hochwertiger - das ist das Credo von lipfein. Und: Sämtliche in den lipfein-Lippenpflegen enthaltene Inhaltsstoffe kann man auch aussprechen ;-). Rein kommt nur, was für die Haut gut ist, den Lippen hilft und nicht zu allzusehr auf Kosten von Tier und Umwelt geht. Das heißt, die verwendeten Rohstoffe sind 100% natürlich und vegan, unverarbeitet und unbehandelt sowie weitestgehend bio und fair. Allesamt haben sie herausragende Hautpflegeeigenschaften.

 

Überdies erfolgt die Vearbeitung überaus schonend. Die kaltgepressten Öle werden nur vorsichtig erhitzt, so dass essentielle Fettsäuren und andere wertvolle Inhaltsstoffe erhalten bleiben und auf den Lippen ihre Wirkung entfalten können. Perfekt für die Pflege rauer und trockener Lippen!


 

Bei den Lippenbalsamen sorgen die verwendeten Inhaltsstoffe dafür, die empfindliche Lippenhaut nachhaltig mit Feuchtigkeit zu versorgen und damit unsere Lippen sanft und geschmeidig zu machen – und zwar ohne Mineralöl oder andere synthetische Schadstoffe. Auch auf künstliche - teilweise im Verdacht Krebs zu erregen stehende, Farb- und Duftstoffe wird natürlich gänzlich verzichtet.

 

Die Lippenpeelings kombinieren intensive Pflege mit natürlichen Peelingpartikeln. Damit können überschüssige Hautschüppchen sanft entfernt werden und gleichzeitig sorgen die enthaltenen kaltgepressten Öle für eine langanhaltende Pflege der empfindlichen Lippenhaut  – und das ganz ohne Mikroplastik.