Die besten kleinen Naturkosmetikmarken – Unsere Auswahl


Das Angebot an Nischenmarken im Kosmetikmarkt ist groß und schwer zu durchblicken. Außerdem ist es schwierig die „Perlen“ zu entdecken. Deshalb wollen wir euch unsere Lieblinge vorstellen und genau die Produkte anbieten, die wir auch selbst nutzen. Und das Beste ist: Es kommen Stück für Stück neue Manufakturen zu.

 

Bisher dabei sind:

ERiCA Naturkosmetik aus Berlin

BINU - facial soaps aus Berlin/Damyang (Korea)

OANA - handmade cosmetics aus Freital bei Dresden

Seifendealer - Bettina Piel aus Benz in Schleswig-Holstein

PonyHütchen aus Berlin

SauberKunst aus dem schönen Brandenburger Land

Bildrechte liegen bei den jeweiligen Manufakturen

Warum wir andere Manufakturen unterstützen


Als kleine Manufaktur haben wir uns mit unserer Marke lipfein mittlerweile gut im Einzelhandel etabliert und sind wahnsinnig stolz auf diese Entwicklung. Gleichzeitig ist es wichtig, Visionen weiter voranzutreiben und Herzensprojekte zu verwirklichen.

 

Wir haben ein Faible für handgemachte Kosmetik. Diese Leidenschaft wollen wir weiter in die Welt heraustragen und so viele Menschen wie möglich mit dieser Begeisterung anstecken. Deshalb erweitern wir unseren Onlineshop und unser Konzept. Wir wollen mehr sein, als "nur" ein Shop für Lippenpflege. Wir wollen uns zu einem virtuellen Marktplatz für ausgewählte Manufakturen weiterentwicklen und damit kleinen Herstellerinnen und Herstellern ein Bühne bieten.

 

Denn unsere Bewunderung gilt allen Kosmetikmanufakturen, die mit voller Kraft so wunderbare und einzigartige Produkte herstellen. Produkte, die sich vom Drogerieeinheitsbrei unterscheiden und von echten und vor allem authentischen Menschen hergestellt werden.

Handarbeit ist mehr als nur ein Hobby. Für uns bedeutet Handarbeit eine (sehr) alte aber längst wieder aktuell gewordene Herangehensweise an die Themen Arbeitswelt und Konsum. Manuelle Tätigkeiten bringen die Menschen wieder näher an das Produkt ihrer Arbeit heran. Oder um den alten Karl Marx heranzuziehen: wir wollen der Entfremdung der Menschen von ihrer Erwerbstätigkeit etwas entgegensetzen.

 

Außerdem entstehen echte und unmittelbare Verbindungen zwischen Menschen. Nämlich direkt von der Herstellerin oder dem Hersteller zur Käuferin oder zum Käufer.

 

Wir wollen anonymem und schnellem Onlinshopping mitsamt ständiger Verfügbarkeit sämtlicher Waren etwas entgegensetzen. Denn jedes Produkt hat seine eigenen Wertigkeit, seine eigene Entstehungsgeschichte. Das vergessen wir im Alltag oft. Deshalb sind unsere Protagonistinnen kleine und authentische Manufakturen, die wir schätzen und mögen. Sie sollen bei uns im Mittelpunkt stehen, so dass euch und uns wieder bewusst wird, wie und durch wen ein Stück Seife, eine Lippenpflege oder ein festes Shampoo entsteht.

Bildrechte liegen bei Bettina Piel (Seifendealer)