Selbstgemachte Badebomben mit viel pflegender Kakaobutter, für schöne geschmeidige Haut. Ein einfaches Rezept für zu Hause und schnell umsetzbar, wenn du kurzfristig noch ein tolles Geschenk benötigst.

Handgemachte Pflegeprodukte von ausgewählten Manufakturen und bezahlbare Kosmetik-Rohstoffe in Bioqualität – genau das soll es bald im O’Shea in der Dresdner Neustadt geben.

lipfein ist Naturkosmetik. Das soll jeder auf den ersten Blick sehen, weswegen nun die Naturkosmetikzertifizierung ansteht. Was es damit auf sich hat, erfahrt iher in diesem Artikel.

vegan leben · 23. März 2018
Der Rüblikuchen an Ostern ist ein Klassiker und so haben wir für euch ein grandioses Rezept: Man nehme für eine 26er-Springform: • 300 Gramm fein geraspelte Möhren • 300 Milliliter Pflanzenschlagsahne • 250 Gramm Rohrzucker • 180 Gramm Dinkelmehl • 300 Gramm gemahlene Mandeln • 20 Gramm Backpulver • ½ TL Zimt • abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone • etwas Vanillezucker

11. Februar 2018
Tag der Liebenden Am 14. Februar ist Valentinstag. Während die einen diesen Tag eher kritisch sehen, gehört er für die anderen mittlerweile zu den Tagen, die rot im Kalender angestrichen werden. Schließlich wird am 14. Februar nichts geringerem als der Liebe gedacht, wird niemand geringerem etwas geschenkt als dem meist geliebten Menschen. Stellt sich dabei nur immer wieder die gleiche Frage: Was schenke ich?

Besonders im Winter müssen trockene und spröde Lippen gut gepflegt werden.
Plötzlich ist er da: der eisige Winter. Die frostigen Monate fordern nicht nur unser Immunsystem jedes Jahr aufs Neue heraus, sondern auch unser mit seinen rund 1,6 Quadratmetern größtes Organ: die Haut. Diese muss sich nicht nur gegenüber den kalten Außentemperaturen behaupten, sondern wird zuzüglich den Strapazen trockener Heizungsluft ausgesetzt. Besonders betroffen sind hierbei die empfindsamen Lippenpartien, welche sich nicht mit Hilfe von Mütze, Schal und Co. schützen lassen und...

faire Dinge · 28. Dezember 2017
Silvester ohne Böllerei und Müll? Kein Problem! Denn Alternativen für eine nachhaltige Silvester-Party gibt es viele...

22. Dezember 2017
Cannabis erlebt sein legales Comback. Seit der Opium Konferenz 1925 in Genf verboten, darf Hanf in Deutschland seit den Neunzigern wieder als gewerbliche Nutzpflanze angebaut werden.* Grund dafür war jedoch nicht der von euphorischen Gefühlen gekennzeichnete Rausch, sondern die Wiederentdeckung der Hanffaser, welche aufgrund ihrer extrem widerstandsfähigen und reißfesten Eigenschaften bereits in der Antike einen unentbehrlichen Rohstoff zur Produktion von Kleidung, Seilen oder Takelagen...

Mein Deo riecht gut. Nach Herzenswärme. So steht es zumindest auf der Sprühdose. Woraus die Herzenswärme besteht, weiß ich allerdings nicht. Immerhin denke ich mir schon, es ist dann doch mehr als Luft und Liebe. Auf der Dose sind ein Kaminfeuer sowie ein Herz aus Strick abgebildet. Eine Sichtung des tatsächlichen Inhalts bleibt mir bis zum ersten, nebeligen Sprühstoß verwehrt. Da ich mir als Laie relativ wenig unter dem teilweise unaussprechlichen „Ingredients“-Fachchinesisch...

Achtsamkeit · 20. Dezember 2017
Ohne einen erholsamen Schlaf fühlen wir uns nicht gut, können uns schlechter konzentrieren und sind anfälliger für Infekte. Neulich habe ich gelesen, dass wir 30% unseres Lebens verschlafen - bei einer Lebenszeit von 80 Jahren sind das fast 25 Jahre! Es lohnt sich also, sich einmal die Zeit zu nehmen, über die sog. Schlafhygiene nachzudenken - also über die Frage, wie Schlaf möglichst gesund und wohltuend sein kann. Denn Fakt ist: es gibt eine ganze Menge Möglichkeiten, möglichst gut...

Mehr anzeigen